Pfadfinder?

Pfadfinden fängt schon bei den Jüngsten im BdP, den Wölflingen an. Ab 6 Jahren kann man bei unseren Gruppenstunden vorbeischnuppern und einfach mal mitspielen und Leute kennenlernen. Mit 12 Jahren wird es dann so langsam ernst: Die erste Fahrt ins Ausland und zu deutschlandweiten Treffen aller Pfadfinder kann unternommen werden. Ältere Jugendliche, die Ranger und Rover, übernehmen dann bereits Verantwortung für die Kleinen in Positionen wie Gruppenführung, Material- und Heimwart oder Lagerkoch.

Wenn du genauere Infos über bestimme Begriffe haben willst kannst du hier schauen 😉

Meute

Die Meute ist die jüngste Gruppe in einem Stamm. Die jeweiligen Mitglieder der Meute heißen Wölflinge, abgeleitet ist dies vom bekannten “Dschungelbuch”, verfasst von Ruyard Kipling. Dort wächst das Findelkind Mowgli unter Wölfen auf.

Wölflinge sind im Alter von 6 Jahren bis 12 Jahren, sie treffen sich einmal pro Woche in der Meutenstunde.

 

Sippe

Zwischen 10 und 12 Jahren machen die Wölflinge ihren Stufenübergang und kommen zu den Pfadfindern. Diese sind in Kleingruppen von 6-10 Jugendlichen, Sipplinge genannt, organisiert. Die Sippe lernt in der Anfangsphase viel über Zeltaufbau, Knoten, Natur und Pfadfindergeschichte, geht zum ersten Mal auf Fahrt (wandern) und darf an viel mehr Aktionen teilnahmen, als die Kleineren. Es entsteht ein enger Freundeskreis in der Sippe, aber natürlich steht auch der Austausch mit anderen Sippen im Stamm und im Bezirk im Vordergrund.

 

Runde

Mit 16, wenn das Pfadfinderprogramm weniger spannend wird und die Selbstbestimmung in den Vordergrund tritt, machen die Sipplinge ihren Stufenübergang zur Stufe der Ranger und Rover. Mit dem Abschied von ihrer Sippenführung und der Entscheidung für einen neuen Namen grenzen sie sich aktiv von der Pfadfinderstufe ab. Als “R/Rs” treffen sie sich in ihrer Runde und bestimmen demokratisch, was unternommen wird. Dabei stehen gesellschaftskritische Themen genauso auf dem Programm wie spaßige Aktionen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.